Monatsarchiv: Februar 2012

Quo vadis Arabien? – Teil VI: Bahrain

Bereits seit dem Sommer 2010 ist nicht mehr zu übersehen, dass sich die innere Lage Bahrains zunehmend destabilisiert. Es gibt täglich Demonstrationen, häufig mit Verletzten und nicht selten auch mit Toten. Aber am 14. Februar 2011 hat eine Entwicklung begonnen, die zu einer Katastrophe in einem weiteren arabischen Land führen könnte, falls die internationale Staatengemeinschaft weiterhin die Augen vor dem Unrecht verschließt, das sich täglich in einem Partnerland des Westens abspielt. Weiterlesen

Galerie | 1 Kommentar

Syrien, das russische Veto im Weltsicherheitsrat und die Notwendigkeit, beim Suchen einer Lösung die westliche Brille abzusetzen

Eine ganz persönliche Tour d´horizon durch Ereignisse und Bewertungen, geprägt von westlicher Doppelmoral, kultureller Ignoranz und einem geradezu biblischen Pharisäertum.
Weiterlesen

Galerie | 1 Kommentar